image

home  |  impressum  |  sitemap

trans_128x98
zur Startseite
TeamWM

Bericht Weltmeisterschaft Wintertriathlon

WITRI |  VERANSTALTUNGSORT: ZELTWEG |  DATUM: 14.01.2016  |  BERICHT/FOTOS:  MARIA FREI/HANNES LEITNER

 

 

GOLD für Maria Frei bei den Wintertriathlon Weltmeisterschaften in
Zeltweg.

 


Am Sonntag um 12:30 wurden die AGE-Group der Damen auf die Reise
geschickt.

Auf den ersten Metern der selektiven Laufstrecke im
Sportzentrum Zeltweg, konnte sich Maria gleich den zweiten
Platz erkämpfen und gab ihn bis zur ersten Wechselzone nicht mehr ab.


Die MTB Strecke , sehr weich und tief, verlangte von den Sportlern
alles ab. Trotz eines Sturzes in der 2 Runde konnte Maria die Führung
übernehmen und kam als erste auf die Loipe.


Nach den 4 Runden Skilanglauf überquerte Sie als
Erste die Ziellinie und holte mit Bravour die Goldmedaille für Zeltweg.

Der Start der Herren erfolgte um 14:30 bei leichtem Nieselregen. Die MTB
Strecke war dadurch noch tiefer und weicher, sodaß dies eine richtige
Schlammschlacht wurde.


Die Loipe hielt diesen harten Bedingungen aber Stand, es konnten alle
Sportler ihr Rennen mit Bravour beenden.


Harald Flechl holte in der M 50 mit WM Silber, Seidl Franz AK 60 ebenfalls Silber und Peter Feuchter mit WM
Bronze in der Klasse M60 die Kastanien aus dem Feuer.

 

 

Weiter Sportler von x-trim Zeltweg:

Heimo Wedenhin M45 5 Rang
Josef Dietmeir M45 10 Rang
Ewald Glatz M45 15 Rang
Silvia Glatz W45 4 Rang

 

 

X-trim ASKÖ Zeltweg  |  Hauergasse 14, 8740 Zeltweg  |  xtrim@ainet.at  |  ZVR-Zahl 433078355