image

home  |  impressum  |  sitemap

trans_128x98
zur Startseite
headpic_962x198

Bericht Internationaler Crosslauf-Cup 2013/2014 - 4. Lauf

CROSS-LAUF  |  VERANSTALTUNGSORT: SPORTZENTRUM ZELTWEG |  DATUM: 01.02.2014  |  BERICHT/FOTOS: GLATZ EWALD/LEITNER HANNES

 

 

Internationaler Crosslaufcup 2013/2014 des Steirischen Leichtathletikverbands

4. Veranstaltung- Lauf im Sportzentrum Zeltweg

 

 

 

 

Es ist wie verhext, an drei von den vier bisher ausgetragenen Wettkämpfen hat es geregnet und so auch zum Teil sehr stark in Zeltweg beim ersten Crosslauf der bei Flutlicht ausgetragen wurde.

 

Trotz den widrigen Wetterverhältnissen und auch der Tatsache, dass vor allem unsere Kärntner Lauffreunde sich zum Teil erst durch meterhohen Schnee zur Veranstaltung kämpfen mussten, fanden sich 114 Läufer/Innen zum Start ein und waren alle von dieser Veranstaltung bei Flutlicht begeistert. Bereits die Nachwuchsbewerbe waren mengenmäßig und qualitativ gut besetzt und setzte sich das so bis zum Hauptlauf fort.

 

Für den Veranstalter ASKÖ X-trim Zeltweg schnürten sich 5 Athlethinnen und Athleten die Spikes, die fast alle mit Edelmetall belohnt wurden:

Frei Maria            2. Platz W-45

Glatz Sylvia         3. Platz W-45

Leitold Manfred  4. Platz Männer II

Dietmair Josef    2. Platz M-40

Glatz Ewald         1. Platz M-45

 

 

Die von den ersten Läufen bekannten Sieger/Innen konnten meist auch wieder die Spitzenplätze bei den Nachwuchsbewerben erringen und bei den Männern Kurz über 3600 m siegte dieses Mal Christoph Nageler (LC Stockenboi) vor Patrick Oberrauner (LC Villach) und Hans-Peter Kapfensteiner (LTV Bawag PSK Köflach).

 

 

Einen spannenden Zweikampf gab es auf der Männer Lang Strecke über 8400 m zwischen dem späteren Sieger Andreas Rois (LTV Bawag PSK Köflach) und Michael Berger (Kolland Topsport Asics). Den dritten Rang belegte Michael Kügerl (LTV Bawag PSK Köflach).

 

Bei den Frauen siegte auf der 5600 m langen Strecke Vanessa Setz (VST Laas) vor Daniela Kratz (hurtigflink LTC) und Gabi Eberhardt (Kolland Topsport Asics).

 

 

 

Alle Klassensieger/Innen:

 

·         Andreas Rois, Stefan Mayer (LTV Bawag PSK Köflach)

·         Michael Berger, Andreas Kolland, Sandra Dohr, Daniel Karner, Gabi Eberhardt (Kolland Topsport Asics)

·         Christoph Nageler (LC Stockenboi), Vanessa Setz und Rebecca Stanz (VST LAAS)

·         Angelika Egger und Cornelia Wiesenhofer (hurtikflink LTC), Sandra Winkler (Murau)

·         Josef Haubenhofer (LCA Hochschwab), Bianca Illmaier, Lara Maggele (KSV-LCA)

·         Adolf Weber (1. FC Donald St. Ruprecht), Sigrid Hoffelner und Helmut Wadsack (Sporting Chocolate)

·         Ewald Glatz (X-Trim Askö Zeltweg), Günther Vidreis (KLC),Franz Gruber (Union Mürzsteg)

·         Sarah und Petra Schiemel und Margarete Rotter (PSV Leoben)

·         Niklas, Lukas und Jonas Begusch, Emelie Jaritz und Fabio Fister (DSG Maria Elend)

 

Der nächste Bewerb zum Crosslaufcup des STLV findet am Sonntag, dem 09.02.2014 mit Beginn 10:30 Uhr in Frohnleiten im Gelände des Freibades statt und kann wieder bis eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf genannt werden.

 

 

                        Ergebnisse                                weitere Bilder                                      

X-trim ASKÖ Zeltweg  |  Hauergasse 14, 8740 Zeltweg  |  xtrim@ainet.at  |  ZVR-Zahl 433078355